Food Industrie-Reinigung.

Nach europäischen Hygienestandards.

HACCP Standard


HACCP steht für "Hazard Analysis and Critical Control Points" und definiert systematische Arbeitsabläufe einschließlich vorbeugender Kontrollen für gesundheitlich unbedenkliche Prozesse in der Lebensmittelproduktion. Das HACCP-Konzept ist seit 1995 für lebensmittelverarbeitende und Lebensmittel produzierende Betriebe sowie Großküchen und Kantinen verbindlich. HACCP umfasst u.a.:

  • Gefahrenanalyse und -Vorbeugung
  • Sicherheitskritische Kontrollpunkte
  • Stichproben und Grenzwerte
  • Überwachungsverfahren und Korrekturmaßnahmen
  • Überprüfung der Systemeffektivität
  • Dokumentation & Archivierung der Maßnahmen