Reinigung mit Hochdrucksystem.

Wir machen Dampf.

Die Wahl der richtigen Reinigungsmethode für den Einsatzort bzw. dessen fachgerechte Oberflächenbehandlung ist eine der Stärken der Gebäudereinigungsexperten von Beulcke.

Zur intensiven Grundreinigung von stark frequentierten Verkehrsflächen nutzen wir die bewährte Kombination von Hitze und Druck/Mechanik auf äußerst schonende Weise: Moderne Hochdruck-Dampfreiniger bringen bis zu 100 Grad heißes Wasser mit bis zu 3000 Bar auf verunreinigte Flächen.

Grober Schmutz, Fette und Öle, selbst anhaftende Bakterien haben gegen Hochdruckdampfreiniger keine Chance, sie werden praktisch „weggeblasen“ Schöner Nebeneffekt: Unsere Hochdruckdampfreinigung kommt gänzlich ohne Chemie aus und belastet daher weder die Oberflächen/Materialien noch das Abwassersystem.